10. Juli 2017

Diese drei Schafdamen machten gestern einen Stadtbummel durch Plauen. Polizei, Feuerwehr, Veterinäramt und wir als Tierheim beendeten gestern den Ausflug.
Da sie aber keine Ohrmarken tragen, können sie leider keinem Halter zugeordnet werden. Allen Dreien fehlt jeweils die rechte Ohrspitze, vermutlich als Kennzeichnung. Aufgehalten hatten sie sich im Bereich Pietzschebach.
Wer weiß, wo die Schafe hingehören?

Update 12. Juli: Schafe sind wieder zu Hause