Trixi

 

 

ist seit 2016 im Tierheim. Bis dahin hatte sie mehrere Besitzer. Der Abgabegrund waren finanzielle Nöte sowie die Unverträglichkeit mit kleinen Kindern. Geboren wurde Trixi im August 2008. Trixi ist mit Rüden gut verträglich, Hündinnen mag sie nicht so recht. Sie ist gut leinenführig, verschmust und verspielt. Wie die meisten Riesenschnauzer hat auch Trixi gelegentlich einen Dickkopf.

Die Paten von Trixi sind Ulf Ludwig und Henning Göbel. Vielen Dank

Veröffentlicht in Hunde