Tommy

 

ist ein sehr lieber Kater, der umständehalber im Tierheim abgegeben werden musste. Sein neues Zuhause sollte am besten ohne weitere Katzen sein. Bisher lebte er ausschließlich in der Wohnung, gegen einen Garten hat er bestimmt keine Einwände. Tommy frisst am liebsten bzw. ausschließlich Fleisch und Trockenfutter. Er ist 2017 geboren und seit Mitte Juni 2019 im Tierheim.

Tommy ist reserviert

Bono

 

ist ein Traumkater. Schnurren, schmusen und auf dem Boden herumkullern macht er am liebsten. Bono möchte immerzu seinen Menschen gefallen. Warum er kein Zuhause mehr hat, wissen wir nicht. Er kam am 17.6. 2019 als Fundkater zu uns. Bono ist ca. 2017 geboren.

Bono ist vermittelt

Eileen

 

ist ein Mischlingsmädchen, ihr Fell ist etwas länger. Die ängstliche Eileen zeigt sich sehr ruhig und zurückhaltend. Da sie am 23.6.19 morgens in einem Karton in unserem Fundtierzwinger war, gehen wir davon aus, dass sie nicht mehr gewollt war. Eileen ist ca. 2017 geboren.

Eileen ist vermittelt

Tinchen

 

damperte auf dem Thiergartner Weg herum und miaute kläglich. Da sie sehr zutraulich ist, muss sie ein Zuhause gehabt haben. Hat sie sich verlaufen oder wurde sie ausgesetzt? Tinchen ist ca. Ende Mai geboren. Tinchen wird zusammen mit Aaron vermittelt, die Beiden sind ein Herz und eine Seele.

 

 

Luzie

 

ist seit 20.6. 2019 bei uns im Tierheim. Gefunden wurde sie in Reusa. Luzie ist ein ganz liebes Katzenmädchen, welches mit großen Augen in die Welt schaut. Sie ist ca. 2017 geboren.

Luzie ist vermittelt

Jo, Janine & Joker

 

sind drei Kitten, die Ende Juni in einem Grundstück in Eichigt gefunden wurden. Ängstlich kuscheln sie sich zusammen und wissen im Moment gar nicht was los ist und eigentlich sollte ihre Mama noch bei ihnen sein. Janine ist die kleine schildpatt-farbige Miez in der Mitte. Ende Juli können sie sicherlich schon vermittelt werden, geboren sind sie ca. Anfang Juni 2019.