Toi

 

ist bei uns, weil ihr Herrchen verstorben ist. Sie ist 2018 geboren und hat bisher in einer Wohnung mit Garten gelebt. Das Zusammenleben mit Artgenossen kennt sie nicht und zeigt das im Moment noch mit Fauchen. Ansonsten ist sie verschmust mit Menschen, jedoch bestimmt sie das Ende der Kuschelzeit. Toi ist seit Anfang Januar 2020 bei uns.

Toi ist vermittelt