Ellie

Liebes Tierheim-Team, nachdem Ellie nun seit 2 Wochen bei uns ist, möchten wir gern die Gelegenheit nutzen, von Ellie zu berichten. Wie auch bereits bei unseren Besuchen im Tierheim ist Ellie eine wunderbar fröhliche, freundliche und offene Hündin. Ihr neues Zuhause bei uns hat sie mit viel Begeisterung erkundet. Trotz all ihrer vermutlich schlechten Erfahrungen aus der Vergangenheit hat sie direkt Vertrauen zu uns gefasst. So konnten wir gemeinsam mit ihr die vielen neuen Dinge und ihre neu gewonnenen Freiheit langsam entdecken. Insbesondere haben es ihr Stöckchen im Wald und kleine Wasserläufe angetan. Aber auch Erdhügel von Maulwürfen lassen sich prima zerbuddeln und beschnüffeln. Nach dem spazieren gehen genießt sie dann gern ihre Ruhe im warmen Wohnzimmer. Obwohl wir uns keineswegs beschweren können, hilft uns nun für den letzten Feinschliff eine Hundetrainerin, die kleine Hürden des Alltages mit Ellie auch noch in den Griff zu bekommen. Wir möchten uns auch im Namen von Ellie für Ihre fürsorgliche Arbeit und die Betreuung im Tierheim bedanken. Mit Ellie haben wir für alle Altersgruppen unserer Familie eine treue Begleiterin gefunden! Vielen Dank! Herzliche Grüße

 

Pinsel

 

saß Anfang März 2020 bei uns im Fundtierzwinger. Da er kleine Pinselchen an seinen Ohren hat, nennen wir ihn auch danach – Pinsel. Pinselchen war anfangs ganz sehr zurückhaltend und hatte Angst vor uns. Mittlerweile zeigt er auch seine verschmuste Seite. Pinsel hätte gern ein neues Zuhause, in dem gesicherter Freigang gewährt werden kann.