Blümchen

Hallo ! Wir wollten Ihnen eine kurze Rückmeldung über Blümchen geben, welche wir im Dezember bei Ihnen abgeholt hatten. Sie hat sich erstaunlich schnell und gut bei uns eingelebt,  versteht sich gut mit Mia (die wir auch letztes Jahr bei ihnen geholt haben) .. Sie frisst für 2, spielt wie wild….. Also alles in Ordnung ! 😁 Vielen Dank nochmal für die schnelle und gute Vermittlung !

Elli

Hallo liebes Tierheim Plauen Team. Elli ist jetzt langsam in ihrem neuen Zuhause angekommen und verliert ihre Scheu und lässt sich streicheln und hochnehmen. Auch mit ihren 3 Freunden verträgt sie sich bis jetzt sehr gut. Vielen Dank……

dies erreichte uns im September 2018 aus dem neuen Zuhause von Elli…….

Sally

Nachrichten aus dem neuen Zuhause von Sally : Liebes Tierheim Team, wir sind gut mit Sally ( die jetzt Sumi heisst – das japanische Wort für Kohle) angekommen und sie hat sich schon super eingelebt, verträgt sich mit unserem Kater und den Nachbarhunden. Ein absoluter Traumhund. Vielen, vielen Dank dass sie sich für uns entschieden haben. Wir werden sicher noch mal vorbei schauen, wenn wir zum Steine aussuchen in der Gegend sind. Mit lieben Grüssen

Irma und Eva

Hallo liebes Tierheim-Team,😊 wir wollten mal hallo sagen aus unserer neuen Heimat.Uns gefällt es richtig gut hier. 2 Etagen zum toben nur für uns…Papa hat uns einen Kratzbaum aus Birke gebaut, wo wir immer in der Nacht schlafen. Aber auch einen großen Stuhl haben wir eingenommen🙊wo wir viel kuscheln zusammen.😌so nun gut das Jahr ist bald rum wir hoffen es wird nicht so laut heute. Wir wünschen ein                                                                                    guten Rutsch ins neue Jahr und viel Glück🍀🐱🐱

 

Samson

Hallo liebes Team vom Tierheim, seit November wohnt nun Kater Samson bei uns und fühlt sich pudelwohl. Junge Katzen/ Kater sind ja bekanntlich noch sehr verspielt, so auch Samson, da unser alter Kater nicht mehr spielt muss der Hund herhalten, aber beide finden es toll. Samson geht täglich auf Entdeckungstour durch die Wohnung und findet immer tolle Sachen zum spielen. Bei den Mahlzeiten ist er stets präsent sodass aus ihm schon ein kleiner Wonneproppen geworden ist. Natürlich habe ich auch noch ein paar Schnappschüsse!

Max

Max, der im Tierheim Lumpi hieß hat eine tolle Familie gefunden :

Hallo! Viele liebe Weihnachtsgrüße aus dem Erzgebirge senden Max und Familie! Wollten uns schon lange mal melden. Unser Max ist ein richtiges Schmuckstück. Mein Mann hat jetzt festgestellt, dass Max, von unseren 3 Hunden, der war, der sich am unkompliziertesten in der Wohnung eingelebt hat. Ehrlich, unser Charly und unsere Anka waren nicht recht anstrengend. Aber unser Max kam in die Wohnung und war topp. Kein Bellen, kein Zerstören, kein Zerbeißen… . Nur draußen, wenn ein anderer Hund kommt, lässt er den großen Max raushängen. Wir sehen immer, dass wir unseren Max an den anderen Hund lassen. Und dann schnuffelt er ihn an und gut. Aber er muss es lernen. Wir gehen davon aus, dass es eine Art Unsicherheit ist. Schimpfen wir mit ihm, wird es schlimmer. Reden wir ihn gut zu. So in der Art: „Ist doch gar nichts!“. Lässt er sich mitunter sogar beruhigen.Er hat auch schon seine Hundefreunde. Da wissen die Besitzer es schon und warten auf unseren bellenden Max oder machen ihre Hunde los. Denn, wenn unser Max ran darf, hört er auf zu bellen.Im Haus hat er zwei Hundedamen. „Seine Mädchen.“ Die eine sitzt manchmal vor unserer Wohnungstür und winselt. Unser Max ist auch sehr kinderlieb. Er ist gegenüber unserem einjährigen Enkel richtig großzügig. Wir hatten die letzten Tage oft und viel Besuch. Unser Max wurde sehr oft gelobt. Er ist sehr lieb und schmusig. Heute habe ich trotzdem mit der Hundeschule telefoniert und fürs neue Jahr einen Termin vereinbart. Vielleicht können wir uns noch ein paar Tipps geben lassen, um unseren Max noch etwas Sicherheit mit anderen Hunden zu geben. Also, unser Max ist ein ganz toller Hund. Man merkt ihn sein Alter gar nicht an. An manchen Tagen springt er ins Auto oder aufs Sofa wie ein junger Hund. Wir wünschen Ihnen noch einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr!

Schnuffi

 

Liebes Tierheim-Team, Schnuffi hat sich in den letzten beiden Wochen gut hier eingelebt und nach einigen Kämpfen  auch Freundschaft mit Geist, unserem Widder, geschlossen. Wer letztlich das Sagen hat von beiden, können wir gar nicht so genau sagen… Aber sie verstehen sich sehr gut und wir sind glücklich darüber. Viele Grüße