Wanderungen

Unsere Wanderungen finden zweimal jährlich jeweils im Frühjahr und Herbst statt. Bei Wind und Wetter, aber meist bei Sonnenschein, haben die Tierheimhunde geschlossen Ausgang. Dazu gesellen sich viele private Hundehalter mit ihren Hunden. So haben alle Schützlinge neben Sozialkontakten auch viel und lange Auslauf. Herr Schulz ist nun schon einige Jahre unser Guide und organisiert immer wieder neue Strecken. Bei einer Zwischenstation gibt es für die Zweibeiner eine Bratwurst auf die Faust und für die Fellnasen eine volle Wasserschüssel. Wer konditionell nicht mehr kann, wird im Tierheimauto wieder zurück kutschiert.

Die Wanderungen beginnen 13.00 Uhr zu den jeweiligen Terminen

Herbst 2015

Frühjahr 2015

Herbst 2014

Frühjahr 2014

Herbst 2013

Frühjahr 2013

Comments are closed.