Tammy

 

ist Mitte August 2020 ins Tierheim gekommen, weil ihr Frauchen verstorben ist. Sie ist 2008 geboren und hat bisher ausschließlich in der Wohnung gelebt. Für Tammy wäre ein ruhiges Zuhause ideal, vielleicht auch bei älteren Leutchen. Tammy kann durchaus auch mal zickig sein, wenn sie ihre Ruhe haben möchte.