Nala

Nala ist 1 Jahr und 8 Monate alt. Sie ist komplett schwarz. Sie ist anfangs etwas schüchtern, aber das legt sich relativ schnell.
Nala hatte leider keinen leichten Start ins Leben, da sie ziemlich zum Anfang beide Hinterläufe gebrochen hatte. Die Verletzung ist aber wieder vollkommen verheilt. Sie läuft etwas komisch, dies hat aber psychische Ursachen.
Wir haben sie vom Tierarzt komplett durchchecken lassen und es ist alles vollkommen normal bei ihr.
Sie ist kastriert und eine ganz liebe verspielte Katze. Mit Artgenossen, oder zumindest unseren orangenen Katern versteht sie sich nicht, daher wäre es ganz toll, wenn ein liebevoller Haushalt, der Zeit für eine süße Katze hat, sie aufnehmen würde.
lenksaskia@t-online.de <lenksaskia@t-online.de>;

Pino

 

ist ein Riesenschnauzer, der gut an der Leine laufen kann und auch viele Kommandos beherrscht. Pino ist den Umgang mit Kindern und Kleintieren gewöhnt, ebenso das Leben in der Wohnung. Mit Rüden versteht er sich nicht gut. Er ist 2012 geboren und wurde wegen gesundheitlicher Probleme der Kinder in der Familie im Tierheim abgegeben. Pino ist seit September 2020 im Tierheim.

Pate von Pino ist Gerd Griesinger aus Zobes. Vielen Dank

Pino hat Interessenten

Veröffentlicht in Hunde