Perelka

 

ist unsere zuckersüße, für ihr Gewicht zu klein geratene, Prinzessin. Vorwitzig und unkompliziert stapft sie auf kurzen Beinchen durch die Welt. Allerdings sind die kurzen Beinchen auch ein Grund, weshalb sie keine Treppen steigen sollte. Perelka ist 2011 geboren, kommt auch aus einem polnischen Tierheim. Dorthin wurde sie von ihren Besitzern nach fast 10 Jahren Familienleben abgegeben. Perelka ist verträglich mit Artgenossen, wobei sie aber gerne die Richtung und den Ton angeben möchte. Perelka ist eigentlich der ideale Anfängerhund.