Lea

 

wurde aufgrund schlechter Haltungsbedingungen ihrem Besitzer weggenommen. Lea ist 2012 geboren und war bei Ankunft extrem übergewichtig. Inzwischen hat sie schon etwas abgenommen und ist deutlich bewegungsfreudiger. Sie ist sehr gutmütig und verträglich mit ihren Artgenossen. Ihr neues Zuhause sollte ohne Treppen sein. Lea ist seit Mitte Juni 2021 im Tierheim.