Fips

 

Fips ist unser kleiner sensibler Pomeranian-Junge. Er ist sehr verschmust und möchte gerne Körperkontakt. Allerdings nur mit Personen, die er kennt und mag. Er ist sehr wachsam, verspielt und verträglich. Wenn es beim Kämmen mal ziept, dann kann er fürchterlich weinen. Sein Fell ist sehr pflegeintensiv. Überhaupt ist er, vermutlich durch seine Vorgeschichte, sehr schmerzempfindlich. An der Leine läuft er schon sehr gut. Fips ist bereits stubenrein. Er ist am 9.4.21 geboren. Preis 1800,00 Euro