Wilma

Schweren Herzens möchten wir unsere Wilma (Bernhardiner), geb. am 18. Juni 2020 abgeben. Sie ist gechipt und hat einen blauen EU-Pass. Von kleinen Tieren würde ich abraten, genauso wie von kl. Hunden. Große Hunde müßte man probieren. Wir würden für Wilma ein älteres Ehepaar wünschen, wo keine Kinder im Haus leben, weil sie extrem stürmisch ist. Sie ist bei Fremden am Anfang sehr zurückhaltend, aber das legt sich mit der Zeit. Wilma hat panische Angst vor Schüssen und Silvester ist ein Alptraum für sie.

Bei ernsthaftem Interesse, Nachricht nur per WhatsApp 0172 4082469   Telefonat per Absprache.  Nicole Seßner