Tessa

Haare lassen sich wegfegen, Pfotenabdrücke lassen sich wegwischen. Doch die Spuren, die sie in unseren Herzen hinterlassen, bleiben für die Ewigkeit ……

6 Jahre lebte Tessa, die als Katzenkind zu uns kam, im Tierheim. Zunächst im Katzenhaus und später als Freigängerin. Auch wenn Tessa nicht vermittelt werden konnte, so genoss sie ein schönes Katzenleben auf unserem Gelände gemeinsam mit Artgenossen mit denen sie sehr friedlich umging. Leider schickte ein akutes Nierenversagen unsere Tessa am 27.7.2019 viel zu früh über die Regenbogenbrücke. Sie wird uns fehlen…..

 

Hundewelpen

Ich habe noch zwei Brüder die genauso hübsch sind wie ich. Wir sind Shi- Tzu- Mischlinge, wobei der Tierarzt uns für reinrassig hält. Egal, Papiere gibt es nicht. Sehr groß werden wir nicht, bei ca. 25cm ist Ende. Zwei von uns suchen noch einen netten Dosenöffner(rin) der uns ein schönes und artgerechtes Zuhause gibt. Wir werden gut mit der Welt vertraut gemacht und kennen schon Katze und einen anderen Hund. Die erste Wurmkur haben wir auch schon. Herrchen sagt, dass wir nur geimpft und gechipt unser altes Heim in frühestens 5 Wochen verlassen dürfen. Natürlich dürfen wir nur in beste Hände gehen. Interessierte sollten sich über unserer Rasse informieren denn schließlich gibt es uns seit über 3000 Jahren.
Sollten Sie einem von uns ein neues Zuhause anbieten wollen, schauen Sie einfach vorbei.

Hans- Joachim Konz
Lindenstraße 4
08523 Plauen
Telefon 09737-4682052
Mobil 0152-34157709
E-Mail hj.konz@web.de