Teddy

Teddy ist ein kleiner, betagter Kater von mindestens 15 Jahren mit chronischem Schnupfen, der seit 2018 bei uns im Tierheim ist. Die Sommermonate verbringt er als Freigänger auf unserem Gelände, im Winter zieht er sich ins Wäldchen bzw. ins Katzenwaldkabüffel zurück. Er ist ein ganz ruhiger Geselle, der altersbedingt viel schläft. Was uns immer wieder verblüfft ist seine ganz besondere Wirkung auf andere, viel größere Katzen. Wenn er auftaucht machen sie einen Bogen um ihn, haben enormen Respekt vor Teddy.

Paten von Teddy sind Kristin Dürsel aus Plauen und Marion Schmidt aus Pausa-Mühltroff. Vielen Dank