Samu

 

ist ein ganz lieber und verschmuster Kater, der jede Menge zu erzählen hat. Leider musste er vom Veterinäramt beschlagnahmt werden, weil er in der Wohnung zurückgelassen wurde. Samu ist ca. 2019 geboren. Wie wir nun wissen, möchte Samu nicht allein sein und sehnt sich nach einem/r Katzenkumpel/ -in.

Piepsi

 

ist ein kleines Kittenmädchen, welches erst noch groß werden möchte. Sie stammt von einem regelrechten Katzen-Hotspot, wo es immer wieder Kitten gibt. Ihr ging es bei Ankunft im Tierheim gar nicht gut, wurde sie doch von Schnupfen geplagt. Piepsi kann, wenn alles gut geht, Mitte Juni vermittelt werden.

Piepsi ist reserviert

Rübezahl

hat sich auf einer Terrasse im Plauener Stadtteil Neundorf angesiedelt. Da er aber kein Futter zu sich genommen hat, wurde er von Tierfreunden zu uns gebracht. Fast alle Zähne mussten ihm gezogen werden, kein Wunder, dass er sich vor Schmerzen nicht getraut hat, zu fressen. Inzwischen futtert er aber gut und bald kann er bestimmt in unser Katzenwäldchen umziehen. Wir vermuten, dass er schon immer ein Streuner war. Rübezahl ist ca. 2010 geboren und seit Mitte Mai 2021 im Tierheim.

Paten von Rübezahl sind Judith Köferl, Familie Mönch und Doreen Rudolph. Vielen Dank

Ragnar

ist ein Streuner und kommt ursprünglich aus Zwickau. So wie er aussah und sein Gesundheitszustand war, hatte sich schon viele Jahre niemand um ihn gekümmert oder er hat sich schon sein ganzes Leben allein auf der Straße durchgekämpft. In unserem Katzenwäldchen soll es dir nun besser gehen, Ragnar. Tierfreunde aus Zwickau haben sich um seine tierärztliche Versorgung gekümmert, ehe er bei uns Mitte Mai 2021 eingezogen ist. Ragnar ist ca. 2013 geboren.

Pate von Ragnar ist Karsten Hensel aus Thalheim. Vielen Dank