31. März 2021

 

Heute Nacht hat uns der Osterhase🐰🐇 besucht und Geschenke für die Tiere und für uns gebracht. Vielen lieben Dank an den fleißigen Osterhasen🥰😘🙏 Die Geschenke für das Katzenwäldchen in Plauen werden überreicht an unsere liebe Andrea und ihre Fellnasen.😉

30. März 2021

Heute war die Überraschung groß😳, denn neben den Online Spenden kam heute eine persönliche Spende. Die netten Spender haben ein kleines Katzenbett mit vielen leckeren und nützlichen Sachen bestückt. Es gab ein Bett für unser Katzenhaus und ein Bett für unser Katzenwäldchen in Plauen. Vielen lieben Dank für diese tolle Spende🙏😘

29. März 2021

 

Ein großes Dankeschön an alle, die an uns gedacht haben und über unsere Amazon Wunschliste benötigte Artikel bestellt haben.🙏😊

11. März 2021

Gestern erreichten uns wieder viele Spenden. 😳 Ein großes Dankeschön für die tollen Sachen. 🙏 Neben dem neuen Kleintierhaus und einem Wäscheständer bekamen wir auch eine Futterspende für unsere Katzen. 🐈😺 Wenn ihr ganz leise seid, könnt ihr Sie bestimmt „schmatzen“ hören.😂

7. März 2021 Taubenschutzkampagne Deutscher Tierschutzbund

Keine Angst vor Stadttauben       ……Bitte unterstützt bei der Abstimmung zum Vogel des Jahres die Stadttaube…….

Tauben werden oft als „Ratten der Lüfte“ bezeichnet. Viele Menschen mögen sie nicht besonders und fürchten sich vor Infektionen. Auch sind die Tiere in Städten meist nicht erwünscht, da sie Gebäude und Plätze verunreinigen. Von der Taube sagt man, dass man sie liebt oder hasst. Doch Hass hat die Taube nicht verdient: Sie ist ein sehr liebenswertes und intelligentes Tier, steht für Liebe und Frieden und ist treu. Auch wenn man sie nicht liebt, hat sie doch von jedem eines verdient: Respekt.

Die Stadttaube hat es bei der Abstimmung zum „Vogel des Jahres“ in die Top 10 geschafft! Das freut uns natürlich umso mehr, da wir uns seit fast drei Jahren mit der Kampagne #RespektTaube für die Stadttauben einsetzen.

Dem Ansehen der Tauben, unserer Kampagne und allen Vereinen, die sich auch für Tauben einsetzen, würde es in ihrer Kommunikation sehr helfen, wenn die Stadttaube der „Vogel des Jahres“ werden würde. Wenn Sie das auch so sehen, können Sie bis zum 19. März auf http://www.vogeldesjahres.de für die Stadttaube abstimmen, damit sie der „Vogel des Jahres“ 2021 wird und sie endlich die Chance auf mehr Ansehen und Respekt bekommt!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!                      Quelle: Deutscher Tierschutzbund

5. März 2021

In letzter Zeit ist es auf unserer Seite ziemlich ruhig gewesen, was dem hohen Arbeitsaufkommen geschuldet war. Wir haben euch aber nicht vergessen. Jedes Jahr kommt eine Gruppe junger Damen aus Klingenthal. Sie sammeln Spenden das Jahr über bei Bekannten und Freunden und bringen es dann zu uns. Vielen lieben Dank, dass ihr euch so für uns einsetzt.

Viele Leute bestellen etwas über unsere AMAZON Wunschliste, hier auch ein großes Dankeschön. Leider erfahren wir selten, wer an uns gedacht hat, da es nicht immer dabeisteht.

Und ein ganz großes Dankeschön, an die vielen Spender, die persönlich bei uns vorbeikommen oder uns finanziell unterstützen.

Ohne Euch allen, sehe die Tierheimwelt sehr trübe aus 🙂

31. Dezember 2020


Heute war es soweit, Fressnapf Plauen hat uns die Weihnachtsspenden gebracht. Wir sind aus dem Staunen nicht mehr heraus gekommen. Der Anhänger und das Auto waren voll mit tollen Geschenken, nächstes Jahr müssen wir einen größeren Transporter besorgen wenn ihr so weiter macht Wir bedanken uns bei allen Spendern, die dieses Jahr unsere Tiere so reich beschenkt haben. Natürlich geht auch ein ganz großes Dankeschön an das Team vom Fressnapf Plauen, die das ganze Jahr über an unsere Tiere denken und reichlich spenden. Nächstes Jahr hoffen wir, mit Euch gemeinsam das Team vom Fressnapf wieder begrüßen zu dürfen, mit Glühwein und Gebäck zur Pfötchenweihnacht. Allen Spendern und Lesern dieses Beitrages einen guten Rutsch ins neue Jahr und dass wir alle gesund bleiben.

14. Dezember 2020

Corona bescherte uns ein sehr anstrengendes Jahr.😔
Aufgrund der geltenden Vorschriften müssen wir unsere Tore ab 20.12.2020 für die Öffentlichkeit schließen.
Unsere festen Gassigeher, die ihren Hund eigenständig aus dem Zwinger nehmen können, dürfen mit ihrem Hund täglich in der Zeit von 15.30 bis 16.30 spazieren gehen.
Für Fragen oder Notfälle sind wir weiterhin telefonisch📞 erreichbar. Auch Mails werden weiterhin beantwortet.📧
Leider kann unsere Pfötchenweihnacht am 24.12.2020 nicht stattfinden.
Wir bedauern es sehr, daß diese Tradition in diesem Jahr nicht fortgeführt werden kann.😪
Trotzdem denken viele Tierfreunde auch dieses Weihnachten an unsere Tiere und möchten Ihre Spenden bei uns persönlich abgeben. 🙏
Dies ist selbstverständlich weiterhin möglich, nur müssen wir Sicherheitsvorkehrungen treffen, zum Schutze unserer Mitarbeiter und daraus resultierend dem Schutz der Tiere.🐈🐕🐇
Wer Spenden abgeben möchte sollte sich telefonisch bei uns anmelden, wir nehmen ihre Spende gerne am Tierheim Tor entgegen, unter Berücksichtigung der geltenden Vorschriften, wie Abstandsregelung und tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.
Diese Spenden Übergabe ist für uns und für Sie sicherlich nicht angenehm aber wir sind für die Versorgung unserer Tiere verantwortlich und müssen für unsere Mitarbeiter jedes Risiko minimieren.
Wir bitten für diese Maßnahme um Verständnis.🙏

Wir wünschen allen unseren Freunden, Unterstützern und Ehrenamtlichen ein Frohes Fest und besinnliche Weihnachten.🎄