26. Juni 2019

In den vergangenen Tagen haben wir jede Menge Spenden erhalten. Es fühlt sich immer wieder schön an, wenn an unsere Tiere gedacht wird. Futter, Waschmaschinen, Werkzeuge, einen Schrank und auch Geldspenden, helfen uns, den Tierheimbetrieb aufrecht zu erhalten.

Herzlichen Dank an den Fressnapf Plauen, das Bauhaus Plauen, die Karin von Grumme-Douglas Stiftung, Bestattungen Karin Werner, Elektrotechnik Plauen,Familie Tuma und an die vielen Tierfreunde, die bei uns vorbeikommen und Sachspenden abgeben.

11. Juni 2019

Mädchen und Jungen des Kindercafés Mücke wirbeln in dieser Woche in ihrer Freizeit im Plauener Tierheim. Im Rahmen der 48-Stunden-Aktion unterstützen sie den Tierschutzverein Vogtland. So greifen sie zu Pinsel und Farbe, streichen eine Bank und andere Sitzgelegenheiten. Aber auch im Katzenhaus wird geholfen. Es war ihr ausdrücklicher Wunsch, im Tierheim helfen zu dürfen, bekräftigen die Verantwortlichen vom Kindercafé, das sich in Trägerschaft des Deutschen Kinderschutzbundes befindet. Nicht zuletzt haben die Mädchen und Jungen enge Verbindung zu Tieren, allein schon durch den im Klub vorhandenen Mücke-Zoo. Natürlich gab es beim Arbeitseinsatz auch viele Tierkontakte. Mitarbeiter Chris Wolfrum sorgte zum Beispiel mit dem 13-jährigen Oskar, einem weißen Schäferhund, bei den Kindern für viel Freude. Die 48-Stunden-Aktion ist ein gemeinnütziges Jugendprojekt des Vogtlandkreisjugendringes.(lie)


Foto: Ellen Liebner

5. Juni 2019

Update:

 

Unsere Unfallmiez wurde gestern von ihrem Herrchen wieder abgeholt. Ihre Jungen waren bereits abgesetzt und vermittelt.
Wenn sie jetzt noch richtig gesund wird, gibt es hier ein Happy End

 

28. Mai 2019

ACHTUNG NOTFALL
Diese dreifarbige Miez wurde heute auf der B92 zwischen Plauen und Autobahn A72 Süd angefahren. Das nachfolgende Auto hielt an und brachte uns die schwerverletzte Katze.
Sie muss irgendwo Babys haben, denn an ihrem Gesäuge wurde bis vor Kurzem genuckelt. Die Kleinen warten sicherlich auf ihre Mami.
Im Moment befindet sich die Katze bei unserer Tierärztin. Neben einem Beckenbruch, hat sie auch innere Verletzungen.
Hoffentlich kommt sie durch!!!

 

26.Mai 2019

Sehr herzlich möchten wir uns bei allen Helfern, Mitwirkenden und Gästen bedanken die unser gestriges Tierheimfest wieder zu einem Erlebnis haben werden lassen. Auch wenn der Himmel zweimal seine Schleusen öffnete, das tat der ausgezeichneten Stimmung keinen Abbruch. Vielen Dank auch für die zahlreichen Spenden, Ihr seid Klasse !

 

 

22. Mai 2019

Bella möchte sich ganz herzlich bei den vielen Milch-Spendern bedanken. Wie ihr seht, geht es ihr sehr gut. Mittlerweile kann sie schon selbst Nahrung zu sich nehmen und geht selbständig auf Klo.

Tierheimfest 25. Mai von 11-17 Uhr

Der Zeitplan für unser Tierheimfest steht fest:
11.00 Eröffnung
11.30 Vorführung der Agility-Gruppe des Hundeplatzes vom Höhensportpark
12.30 1. Hunderennen (jeder kann mit seinem Hund teilnehmen, es wird in 3 Größenklassen gegen die Uhr gerannt, die Sieger erhalten Gutscheine)
13.30 Beginn des 2. Strongman Cups
14.00 Vorführung der Rettungshunde-Teams vom ASB Osttühringen e.V.
14.30 Fortsetzung Strongmancup
14.30 kommen die Pferde vom Troika Reiterhof
15.30 2. Hunderennen
ca. 16.00 Siegerehrungen
Ganztägig gibt es verschiedene Informations- und Verkaufsständestände, Süßwaren und auch Zuckerwatte, Gegrilltes, Gebackenes, Getränke, eine Tombola, eine Hüpfburg, Dosenwerfen und Feuerwehrautos zum bestaunen.
Ab 10.30 verkehrt ab der Straßenbahnendhaltestelle Südvorstadt in halbstündigem Abstand ein Shuttlebus.
Wir freuen uns auf Euch

11. Mai 2019

 

Eilmeldung ! 
Liebe Tierfreunde, aufgrund des schlechten Wetters fällt die heutige Wanderung mit den Tierheimhunden leider aus.