5. Dezember 2019

Was mit Streunerkatzen bzw. sich selbst überlassenen Katzen werden kann, haben wir diese Woche auf traurigste Weise sehen müssen.
Es sind keine schönen Bilder und trotzdem sollt auch Ihr sie sehen. Ein Tumor hat diesem Kater die Zunge und die Oberlippe weggefressen. Im Gaumen ist auch schon ein Loch zu sehen. Wie er noch Nahrung aufnehmen und trinken konnte ist unklar. Er muss unvorstellbare Schmerzen gehabt haben. Der Weg über die Regenbogenbrücke war für den Tapferen eine Erlösung.
Vielen Dank an die Frauen in der Suttenwiese, die nicht weggeschaut haben und sich so bemüht haben, ihn einzufangen. Zum Schluss ließ er sich sogar streicheln.
Bitte lasst Eure Freigängerkatzen kastrieren, setzt sie nicht aus, kümmert euch um sie ihr ganzes Leben lang.
Nur gemeinsam können wir solches Leid mindern.

30. November 2019 – 3. Adventsmarkt

Am heutigen Samstag fand unser 3.Adventsmarkt statt. Jede Menge Besucher strömten in das Tierheim, um an mehreren liebevoll gestalteten Ständen die unzähligen weihnachtlichen Kunstwerke zu bestaunen und käuflich zu erwerben. Wunderschöne Gestecke, Adventskränze, Wichtel ,Töpferei und vieles weihnachtliche mehr fanden ihre Liebhaber. Selbstgemachte Marmeladen, Gebackenes, Liköre aus eigener Herstellung….die Köstlichkeiten waren sehr begehrt. Alle Basteleien und Leckereien wurden von uns und unzähligen fleißigen Weihnachtsmenschen in Handarbeit hergestellt. Dafür gilt Euch allen unser besonderer Dank für die viele Arbeit und Zeit, die im Vorfeld investiert wurde. Am Ende konnten wir uns über einen Erlös von 2900.- Euro aus Verkauf und Spendenboxen sowie über jede Menge Sachspenden freuen. Alles kommt unseren Tieren zugute. Wir sagen DANKE !!!!! Ihr seid toll !!!!

19. Oktober 2019

Am heutigen Samstag fand ein vom Imbiss an der Drachenhöhle Syrau organisiertes Kinderherbstfest statt. In diesem Jahr hatten wir die Möglichkeit, unser Tierheim auf diesem Fest vorzustellen. Mit Infomaterial und unseren Streicheltieren waren wir vor Ort. Ein Teil der Einnahmen des Festes kommen in diesem Jahr dem Tierheim zugute, außerdem füllten die Besucher auch unsere Spendenbox. Wir bedanken uns beim Imbiss an der Drachenhöhle und allen Besuchern herzlich !

30. September 2019

Vergangenen Samstag hieß es wieder die Wanderschuhe schnüren, denn das Tierheim lud zum Wandertag ein. Wer keinen eigenen Hund dabei hatte, konnte einem Tierheimhund eine Freude machen. Bei ruhigem Herbstwetter ging es quer durch den Reusaer Wald. Rast war dann am Reusaer Waldhaus (Fotos). Gegen 15.00 Uhr kamen wir alle wohlbehalten und mit neuen Eindrücken zurück ins Tierheim.
Die nächste Veranstaltung ist unser Adventsmarkt am 30.11.2019

Fotos in unserer Galerie

 

11. September 2019

 

Heute kam  von der Karin von Grumme-Douglas Stiftung wieder eine große Ladung Katzenfutter und gestern haben uns die Schüler der 6b von der Friedensschule ebenso Futterspenden gebracht. Wir Menschen haben uns sehr darüber gefreut und unseren Tieren wird es sehr gut schmecken.

Herzlichen Dank!